Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • Bild-001.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg

 937,22 € !

Das ist die unglaubliche Summe, die die Schüler der Klassen 1 bis 6 bei ihrem Leseprojekt mehr oder weniger "erlesen" haben. Von diesem Betrag wurde ein Teil für Geschenke an Kinder verwendet, die durch schwere Krankheiten oder Unfälle eine schwere Zeit durchmachen.

Am Montag, den 14. Februar, wurden Herr Hobelsberger und Herr Horn von der Lebenshilfe Landau und Frau Staudter von der Mukoviszidose-Stiftung an die Schule zu einer Spendenübergabe eingeladen. Beide bekamen jeweils 400 €, die sie für ihre Schützlinge verwenden können.

Herr Hobelsberger und Herr Horn bedankten sich sehr herzlich für die Spende und betonten, dass diese 400 € für die Bildung und Unterstützung einer geplanten Außenklasse der Lebenshilfe an der Joseph-von-Eichendorff-Schule verwendet werden sollen.

Frau Staudter erklärte den Kindern die Folgen einer Mukoviszidose-Erkrankung und verwies darauf, dass man die Spende von 400 € sehr dringend für die Erforschung der Krankheit brauchen könne.

Der Dank gilt an dieser Stelle allen Kindern, die so eifrig bei der Sache waren und v.a. auch den Eltern, die ihre Kinder so großartig unterstützt haben.

Lesespende

P1380033

680

P1380047

P1380071

P1380072

P1380063

P1380077

P1380083P1380085P1380083P1380093

 

P1380086

Copyright © 2016. All Rights Reserved.